Bei uns können Sie die medizinischen Untersuchungen für die Mindestanforderungen für die Führung von Motorfahrzeugen machen lassen.

Die Verkehrszulassungsverordnung beschreibt in den Art. 7, 9, 34 und 65 Abs. 2 Bst. d die medizinischen Mindestanforderungen für die Führung von Motorfahrzeugen.   Besagte Anforderungen werden in 2 Stufen gegliedert. Die Stufe 1 betrifft PKW- und Motorrad- Fahrer ab dem 75. Lebensjahr. Diese Untersuchung muss alle 2 Jahren wiederholt werden. Die Stufe 2 betrifft LKW-, Taxi-, und Bus- Fahrer. Diese Untersuchung muss vor Beginn der Berufstätigkeit, und alle 5 Jahren bzw. ab dem 50. Lebensjahr alle 2 Jahren wiederholt werden.   Untersuchungen beider Stufen finden in unserer Praxis in Schattdorf statt.